Rosarot wie die Liebe: ein genussvoller Valentinstag zu zweit

(Neu-Isenburg, Januar 2019) Rosen, Pra­li­nen, roman­ti­sche Zeit zu zweit – am 14. Februar liegt welt­weit Liebe in der Luft. Der Valen­tins­tag wird ver­mut­lich bereits seit dem drit­ten Jahr­hun­dert gefei­ert, seit­dem der Hei­lige Valen­tin von Terni ent­ge­gen dem kai­ser­li­chen Ver­bot, Ver­liebte nach christ­li­chem Ritus ver­mählte. Und auch noch heute geben sich Ver­liebte am Valen­tins­tag beson­ders Mühe, die Liebs­ten von Kopf bis Fuß zu umsor­gen. Ob lie­be­volle Über­ra­schung am Mor­gen mit der Früh­stücks­se­rie in farb­lich abge­stimm­tem Rot oder roman­ti­sches Candle-Light-Dinner am Abend – das pas­sende Pro­dukt ver­leiht dem Ver­wöhn­pro­gramm den letz­ten Schliff.


Früh­stück mit Amor

Beson­ders roman­tisch star­tet der Tag der Liebe mit der Farbe der Liebe: Rot. Ein lie­be­voll gedeck­ter Früh­stücks­tisch, pas­send zur roten Rose, lässt die Her­zen höher­schla­gen. Mit den Früh­stücks­se­rien des Küchen­ma­schi­nen­her­stel­lers Ken­wood in der Valen­tins­tags­farbe Rot – wahl­weise mit der „Mes­me­rine“ Serie im schi­cken Dia­mant­look oder der „kMix“ Serie im Retro­s­til – liegt die Liebe so schon mor­gens in der Luft. Natür­lich dür­fen zu einem lie­be­voll vor­be­rei­te­ten Früh­stück auch luftig-lockere Pan­cakes nicht feh­len. Mit der roten kMix Küchen­ma­schine von Ken­wood kommt schon bei der Vor­be­rei­tung echte Valen­tins­tags­stim­mung auf und der Teig für die kuli­na­ri­sche Über­ra­schung ist im Hand­um­dre­hen zube­rei­tet. Ein farb­lich dazu abge­stimm­ter Smoot­hie aus Hei­del­beere und Co. schmeckt nicht nur, er hält den eige­nen Valen­tin zudem gesund – den pas­sen­den Stab­mi­xer dazu gibt es vom Markt­füh­rer Braun . Tipp für alle mit müdem Lieb­lings­men­schen: Aro­ma­ti­scher Kaf­fee­duft, der sanft durch den Tür­spalt in das Schlaf­zim­mer strömt, hat noch jeden müden Amor geweckt. Den per­fek­ten Kof­fe­in­kick für die Liebe lie­fert die Sieb­trä­ger­ma­schine des Kaf­fee­ex­per­ten De’Longhi: die Dedica Style, pas­sen­der­weise natür­lich auch in der Farbe Rot – für sinn­li­chen Genuss auf allen Ebenen.


Per­fekt gestylt zum Candle-Light-Dinner

Ein kuli­na­ri­sches Ver­wöhn­high­light in Form eines roman­ti­schen Restau­rant­be­suchs steht für fast ein Drit­tel der Valentins-Romantiker fest auf der Agenda. Ein beson­de­rer Abend, an dem auch die Gar­de­robe stim­men muss. Den letz­ten Schliff kön­nen Ver­liebte ihrem Out­fit für das Candle-Light-Dinner mit der Braun Care­Style Com­pact geben. Die neue Dampf­bü­gel­sta­tion der Tra­di­ti­ons­marke aus Deutsch­land ist nicht nur beson­ders kom­pakt, son­dern auch außer­ge­wöhn­lich effi­zi­ent. Mit der spe­zi­el­len Bügel­sohle, einer kraft­vol­len Dampf­tech­no­lo­gie und der scho­nen­den iCare-Einstellung für alle Stoffe lässt sich die Abend­gar­de­robe in kür­zes­ter Zeit per­fek­tio­nie­ren – so bleibt mehr Zeit für das, was am Valen­tins­tag zählt: die Liebe.

Down­load Bildmaterial

1Quelle: Geo Online: Valen­tins­tag welt­weit. Andere Län­der, andere Sit­ten.https://www.geo.de/geolino/mensch/liebe/valentinstag-weltweit-braeuche-und-sitten.
2Quelle: Unab­hän­gi­ges For­schungs­in­sti­tut, Markt­füh­rer nach Umsatz Jan. – Dez. 2017 in 47 Län­dern.
3Quelle: Sta­tista, 2018: Valen­tins­tag 2018.

Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten.
Achtung, Copyright: Fotos nur mit Quellenangabe und mit diesem Thema.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.