Kuchen wie bei Oma: Der Sommer wird süß!

Mit den Handmixern der Serie MultiMix 3 gelingen Kuchenleckereien im Handumdrehen

Neu-Isenburg, 04. Mai 2016 – Wenn die Groß­mut­ter backt schmeckt es ein­fach himm­lisch! Doch wie gelingt ihr die­ser som­mer­lich fri­sche und saf­tige Käse­ku­chen mit einem Hauch Zitrone nur immer? – „Ganz ein­fach nach Gefühl!“ Übung macht also den Meis­ter. Doch auch wenn man sich für das Erste an ein Rezept hal­ten muss: Mit dem Mul­ti­Mix 3 Hand­mi­xer von Braun holt man das Beste aus sei­nen Zuta­ten. So wird dank ergo­no­mi­schem Design und funk­tio­na­lem Zube­hör das nächste Fami­li­en­tref­fen mit Kaf­fee und Kuchen garan­tiert zum Erfolg – und Oma wird mit Sicher­heit nach dem Rezept fragen!

Ein­fa­che Hand­ha­bung durch cle­ve­res Design und fle­xi­bles Zube­hör
Der ver­ti­kal aus­ge­rich­tete Motor des Hand­mi­xers Mul­ti­mix 3 befin­det sich vorne im Gerät, direkt über den aus­wech­sel­ba­ren Mix­ele­men­ten. Dank die­ser Schwer­punkt­ver­la­ge­rung ist der Mixer hand­lich und ein­fach zu bedie­nen – er unter­stützt die Arbeit mit sei­nem Eigen­ge­wicht und ent­las­tet dadurch die Hand. Mit sei­nem viel­sei­ti­gen Zube­hör ist er außer­dem für alle Her­aus­for­de­run­gen beim Backen gewapp­net: Mit den Edelstahl-Knethaken und –Rühr­be­sen las­sen sich im Hand­um­dre­hen Mürbe– und leichte Bis­kuit­teige sowie luf­tige Kuchen­cremes her­stel­len. Per ComfortClick-Funktion las­sen sich die Zube­hör­teile dabei am Anschluss­zu­gang ein­fach aus­tau­schen oder abneh­men.
Der paten­tierte PowerBell-Mixfuß der Modelle HM 3135 und HM 3105, der mit einem Klick gegen Rühr– und Knet­ha­ken aus­ge­wech­selt wer­den kann, püriert dar­über hin­aus mühe­los som­mer­li­che Frucht­spie­gel und süße Fül­lun­gen für Tar­tes oder Muf­fins. Die PowerBell-Technologie gewähr­leis­tet dabei stets sau­be­res Arbei­ten ohne Sprit­zen. Zusam­men mit dem 500 ml Zer­klei­ne­rer erwei­tert das Zube­hör den HM 3135 damit zu einer viel­fäl­tig ein­setz­ba­ren Küchen­hilfe: So ver­ar­bei­tet der Zerkleinerer-Aufsatz Kekse oder Nüsse für leckere Kuchen­bö­den in Sekun­den­schnelle. Som­mer­li­che Kuchen­krea­tio­nen leicht gemacht!

Effi­zi­en­ter Motor und Bedien­kom­fort für mehr Freude am Backen
Der 500-Watt-Motor und fünf varia­ble Geschwin­dig­keits­stu­fen machen den Mul­ti­Mix 3 HM 3135 zu einem effi­zi­en­ten Kraft­pa­ket. Über das Drehrad las­sen sich alle Geschwin­dig­keits­stu­fen leicht mit einer Hand ein­stel­len. Die zusätz­li­che Turbo-Funktion sorgt dabei für einen extra Kraft­im­puls und beson­ders schnelle Ergeb­nisse. Und auch Bedien­kom­fort wird bei Braun groß­ge­schrie­ben: Dank Soft-Griff liegt der Hand­mi­xer dabei immer sicher und kom­for­ta­bel in der Hand. Das abge­dich­tete Gehäuse schützt den Motor zudem vor Feuch­tig­keit, Staub oder Mehl und erleich­tert gleich­zei­tig die Rei­ni­gung des Geräts.
Fazit: Die ein­fa­che Bedien­bar­keit, die Leis­tungs­stärke und die viel­sei­ti­gen Ver­wen­dungs­mög­lich­kei­ten machen den Mul­ti­Mix 3 von Braun zum per­fek­ten Assis­ten­ten für tolle Back­er­geb­nisse. Und dabei sieht er auch noch gut aus: Der Hand­mi­xer glänzt durch das für Braun typi­sche, schlicht-elegante Design. Die durch­dachte Ver­bin­dung von Form und Funk­tion über­zeugte auch die Jury des Plus X Awards. Diese ver­lieh dem HM 3135 die Aus­zeich­nung „Bes­tes Pro­dukt 2015/16“. Doch auch alle wei­te­ren Handmixer-Varianten der Mul­ti­Mix 3 Serie müs­sen sich nicht ver­ste­cken: Der HM 3105 und HM 3000 über­zeu­gen mit Leis­tung und unter­schied­li­cher Aus­stat­tung.
Alle, die neu­gie­rig gewor­den sind, kön­nen sich an eine Neu­auf­lage des Käsekuchen-Klassikers wagen – das Braun-Rezept für einen erfri­schen­den Cheese­cake mit roten Früch­ten lässt selbst Oma staunen!

Rezept: Cheese­cake mit roten Früchten

Zuta­ten (6–8 Personen):

Für den Boden:
100 g Voll­korn­kekse
50 g geschmol­zene Butter

Für die Fül­lung:
200 g Frisch­käse
500 g Ricotta
200 g Puder­zu­cker
Schale von 2 Zitro­nen
Saft von 3 Zitro­nen
4 Blatt Gela­tine
250 g rote Früchte (Erd­bee­ren, Him­bee­ren, rote Johan­nis­bee­ren) zum Garnieren

Zube­rei­tung:

Für den Boden:
Die Kekse in den 500 ml Zer­klei­ne­rer geben und zu fei­nen Krü­meln ver­ar­bei­ten.
Die But­ter hin­zu­ge­ben und mit Hilfe der Rühr­ha­ken unter­ar­bei­ten bis eine gleich­mä­ßige Masse ent­steht.
Die Keks-Butter-Krümel anschlie­ßend in eine 20 cm Spring­form fül­len, gut and­rü­cken und kalt stellen.

Für die Fül­lung:
Frisch­käse, Ricotta und Puder­zu­cker mit Hilfe der Rühr­be­sen ver­rüh­ren und die Zitro­nen­schale unter­he­ben.
Die Gela­tine in kal­tem Was­ser ein­wei­chen, aus­drü­cken und bei nied­ri­ger Tem­pe­ra­tur in Zitro­nen­saft auf­lö­sen. Hier­bei dar­auf ach­ten, dass der Zitro­nen­saft nicht zu kochen beginnt.
Das Gelatine-Saft-Gemisch in die Käse­masse geben und unter­rüh­ren. Danach die Masse auf dem Keks­bo­den ver­tei­len und den Cheese­cake in den Kühl­schrank stel­len bis die Masse fest gewor­den ist.
Vor dem Ser­vie­ren mit Puder­zu­cker und roten Früch­ten garnieren.

UVP:
HM 3135 mit 500-Watt-Motor, Edelstahl-Knethaken, Edelstahl-Rührbesen, 500 ml-Zerkleinerer, Pürier­fuß, Soft-Griff und 600 ml Mix– und Mess­be­cher:  69,99 EUR
HM 3105 mit 500-Watt-Motor, Edelstahl-Knethaken, Edelstahl-Rührbesen, Pürier­fuß, Soft-Griff und 600 ml-Mix– und Mess­be­cher:  64,99 EUR
HM 3100 mit 500-Watt-Motor, Edelstahl-Knethaken, Edelstahl-Rührbesen, Soft-Griff und 600 ml-Mix– und Mess­be­cher (im Fach­han­del erhält­lich):  59,99 EUR
HM 3000 mit 450-Watt-Motor, Edelstahl-Knethaken, Edelstahl-Rührbesen, 600 ml-Mix– und Mess­be­cher: 54,99 EUR

Die Hand­mi­xer sind im Han­del erhältlich.

PM_Braun_MultiMix_3_Kuchen_wie_bei_Oma

Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten.
Achtung, Copyright: Fotos nur mit Quellenangabe und mit diesem Thema.

Dieser Beitrag wurde unter Handmixer, Speisenzubereitung abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.